volkovnitsky.ru -> Chard der Topp Marina
Der offizielle Distributor in Russland: Aquador, Nord Star, Castello
BER DIE GESELLSCHAFT DIE KUTTER TESTDRAYVI DIE KUTTER B/U DIE ANHNGER DIE DIENSTLEISTUNGEN


DER KAPITN-KLUB  N 3'2011   

"Aquador 32C"

      
 
 

 

 

Der grte Kutter im Lineal "Aquador". Wirklich, das ziemlich groe Boot darunter, was mir hingefhrt wurde, in Finnland zu erproben. Die soliden Umfnge geben die zustzlichen Mglichkeiten, und es wurde auf der Zusammenstellung und obitaemosti die Kutter widergespiegelt. Es sind jene Details hier bemerkenswert, die den Komfort whrend der Meerreise schaffen.
Auf dem Kutter knnen schon 6 Menschen in zwei geteilten Kabinen und dem Salon bernachten. Die Nasenkabine hat das typisierte V-bildliche Sofa, ist von der feinen Mbel des Mahagoniholzes, den Spiegel ausgestattet; es ist viel Stelle fr die Aufbewahrung der Sachen. Andere Kabine raspo lozhena nach linkem Bord. Sie ist es weniger, aber auch genug umfangreich: der Schlafplatz auf zwei (die Hhe "in den Beinen" nmlich nur 500 mm), die zustzliche Ofenbank fr das Kind und den Sessel.
Der Eingang in die Kabinen aus dem Vorraum. Hier die Tr in die Toilette. Die Dusche, natrlich, ist vorgesehen, wobei man es bernehmen kann und, sitzend.
Aus dem Vorraum nach den Stufen steigen wir ins Deckhaus-Salon hinauf. Standardmig fr solche soliden Kutter die Steuertafel mit gesttigt mit den Gerten und den Sensoren vom Paneel. Der groe Steuermannstisch, den weichen regulierten Sessel des Fahrers. Nach linkem Bord - der gerumige doppelte Sitz fr die Passagiere (auch reguliert) und den kleinen Steuermannstisch (wirklich dafr, wer im Begriff ist, die abgesonderte Reiseroute anzulegen) Im Unterschied zu anderen Kutter, hier zwei sdvizhnih der Licht- Luke - ber dem Fahrer und ber den Passagieren.
Der Salon gerumig, wird der Stelle ganz sich befindend an Bord ausreichen. Hinter dem Sessel des Fahrers ist kambuzniy der Block, der den Khlschrnke vereinigt, die Wsche, elektrisch dvuhkonforochnuyu die Platte mit dem Grill unter ihr und den berfluss der umfangreichen Kchenkasten fr die Gaststtten prinadlezhnostey aufgestellt.
Wie auch auf vielen finnischen Kutter, das Deckhaus "Aquador 32 C" hat den berfluss ist nmlich hier es abgeflossen es ist in die Sektionen geteilt. Das Glas ist und in den zahlreichen Bullaugen, und in den Bordtren, und in gro sdvizhnih die Tren anwesend, die abtrennend den Salon vom Cockpit und die Panoramabersicht geben. Das Cockpit gro und frei. Von hierher ist es leicht, den Motor und andere Anlagen der mechanischen Abteilung zu bedienen. Auf trantse ist der auf die Konsole ertragene Anker mit lebedkoy und dem Tau gelegen. Der integrierte Futterbahnsteig ist fr den Abstieg ins Wasser bequem; es ist die Dusche hier ausgestattet.

2 r0b0ts


Dugoobraznaya trgt der aufgeklappte Bogenmast den Scheinwerfer, das Topfeuer, man kann den Radar, das lautliche Signal feststellen. Leera hoch, nach dem Deck zu gehen und, sich mit dem Festmachen leicht und sicher zu beschftigen. Das Schwarz-Weifarbengamma des Krpers betont die strenge Schnheit nord- kruizera.
Das solide Boot - gut morehod. Die Schraube, die auf gerade grebnom der Welle gelegen ist, gewhrleistet die mchtige, ebene Bewegung des Kutters. Die volle Geschwindigkeit des Laufs - 32 Bande. Man Muss trantsevimi als die Platten arbeiten. Die ntzliche Einrichtung, hilft, den Ausgang auf glissirovanie, viravnit die Neigung beim Lauf vom schiefen Kurs zur Welle und dem Wind zu beschleunigen. In der Verwaltung der Platten gibt es nichts schlau, aber es wird eine bestimmte Praxis gefordert. Der grosse Kutter berwindet die Welle leicht, geht die Wendungen weich; er ist dem Schaukeln wenig unterworfen.
Die Zusammenfassung: das schne, respektable, seetchtige Boot, das fr die groe Familie und wesentlich ausdehnende Periode der Navigation bequem ist.

Die Lnge, m

9,60

Die Breite, m

3,30

Der Ablagerung, m

0,90

Die Wasserverdrngung, t

4,50

Der Vorrat des Brennstoffes, den l

400

Die Motorleistung, den pS

260420

Die Geschwindigkeit des Laufs, der Bande

2634